Neues Blockheizkraftwerk produziert Strom und Wärme gleichzeitig und günstig

Blockheizkraftwerk Bergmannsheil BuerEffektive Energieausnutzung spielt auch im Kran- kenhaus eine große Rolle, deshalb wurde im Bergmannsheil Buer ein neues Blockheizkraft- werk installiert. Franz-Josef Feldhaus, Ingenieur und technischer Leiter der Klinik: „Unser neues Blockheizkraftwerk produziert gleichzeitig Strom und Wärme und das sehr günstig. Der Wir- kungsgrad, also die bei der Gasverbrennung erzielte Ausnutzung der Primärenergie, liegt bei bis zu 90 Prozent. Wir nutzen seit vielen Jahren konsequent die Fernwärme für alle Kliniken, aber auch die Solarenergie, um unseren Energie- bedarf umweltschonend und kostengünstig zu decken. Das Einsparpotential liegt jährlich bei rund 150 000 Euro. Das neue Blockheizkraftwerk (BHKW) betreibt die Uniper Wärme GmbH (ehemals E.ON Fernwärme GmbH).

Weitere Infos:
250 kW elektrische Leistung
263 kW thermische Leistung

Home Sitemap Intern

Schnellkontakt

Referentin für Presse-
und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Ziegler
Sabine Ziegler
Tel.: 0209 5902-435
Fax: 0209 5902-591